Diese Website verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wir nutzen Cookies außerdem für einige grundlegende Analysen zur Verbesserung der Website. Mehr Infos >
Attach to Abschnitt 2
Attach to Abschnitt 3
Dein persönlicher Coach versorgt dich mit leckeren Rezepten, einfachen Trainings und jeder Menge Motivation.
UNSER COACHING
/
Wir stellen Produkte her, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch beim Abnehmen helfen.
UNSERE PRODUKTE
/
Attach to Abschnitt 3
Bodychange steht für Abnehmen, ja, aber bitte gesund und langfristig! 
UNSERE PHILOSOPHIE
/
UNSERE PRODUKTE
BodyChange Produkte werden aus hochwertigen, aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffen in Deutschland hergestellt. Sie sind nicht nur super lecker, sondern auch meistens vegan, gluten- und laktosefrei und enthalten keinen zugesetzten Zucker oder Soja.

Alle unsere Produkte lassen sich so kombinieren, dass du während der Abnehmphase mit allen wichtigsten Nähstoffen versorgt wirst.
UNSER ONLINE COACHING
In unserem Online Coaching bekommst du regelmäßige Videos von deinem persönlichen Coach, der dir beim Abnehmen hilft.

Im Fokus steht neben der bewährten Formel 80% Ernährung (LowCarb), 20% Sport (2x20Min pro Woche) und 100% Motivation, das Ziel, dass du dein Coaching leicht in deinen Alltag integrieren kannst.

Dein Coach steht dir sowohl über Desktop als auch in der BodyChange APP zur Verfügung. Du kannst jederzeit Fragen an das BodyChange Team stellen.

Die vielseitigen Rezepte sind leicht nachzukochen. Und nicht zuletzt der wöchentliche Cheat-Day an dem du alles essen darfst, erleichtert es dir, das Coaching in dein Leben zu integrieren.

 
DAS SAGEN 
UNSERE KUNDEN
„Ich bin jeden Tag stolz auf mich, 
dass ich das geschafft habe und jetzt mein Leben gesünder lebe.“ - Martina
"Für mich die beste Möglichkeit seine Ernährung auf eine gesunde Art und Weise umzustellen. Ich bin durch Bodychange zum Sport gekommen und bin bis heute mega motiviert dabei! :)"- Helen
"Ich habe das 10-Wochen Bodychange-Fit Programm gemacht und war nach den 10 Wochen wirklich um einiges Fitter und fühle mich gesünder!" - P H
Jeder 4. Deutsche ist übergewichtig, Tendenz steigend.
Dabei ist die Lösung so einfach: Weniger Kalorien in uns hinein zu futtern, als wir verbrennen. Doch Wissen ist das eine, man scheitert an der Umsetzung!
Wir haben keine Zeit und sind von ungesundem Essen umgeben.

Hier setzen wir an. BodyChange steht für Produkte und Coachings, die unseren Kunden dabei helfen, den ersten Schritt zu machen und im stressigen Alltag dran zu bleiben.
Unser Anspruch ist es, für jeden Typ und jede Lebenslage die passende Lösung zu bieten, um überflüssige Pfunde los zu werden.
UNSERE PHILOSOPHIE
© 2018 – BodyChange ® – Social Media Interactive GmbH
Folge uns:
ABNEHMEN
OHNE
KOMPROMISS
BODYCHANGE, ALLES ZUM GESUND UND NACHHALTIG ABNEHMEN 
Dies ist ein Platzhalter für benutzerdefinierten Code.
Wechseln Sie zur Vorschau oder veröffentlichen Sie die Seite,
um zu sehen, wie der Code funktioniert.
Zum Bearbeiten Doppelklick ausführen
<script> console.log('init campaign id'); var bc = { utm_extractors: { localStorage: function extract_from_localstorage() { return window.localStorage.getItem('bc_utm_campaign'); }, queryString: function extract_from_query() { let params = bc.util.urlParams(); return (params['utm_campaign']) ? params['utm_campaign'] : null; }, referrer: function extract_from_referrer() { // set some variables for later use let uri = document.referrer; let today = new Date(); let year = today.getFullYear().toString().substring(2); let monthNumber = today.getMonth() + 1; let month = (monthNumber < 10) ? '0' + monthNumber.toString() : monthNumber.toString(); // generate campaign id let suffix = "bc1w"; let ref = (uri === "") ? "dt" : ((uri.match(/(google|bing|yahoo|yandex)/)) ? "se" : "rf"); let source = (uri.match(/(facebook)/)) ? "fb" : ((uri.match(/(youtube)/)) ? "yt" : ((uri.match(/(instagram)/)) ? "in" : "xy")); return suffix + ref + source + year + "xy" + month; } }, pipeline: function pipeline() { return [bc.utm_extractors.queryString, bc.utm_extractors.localStorage, bc.utm_extractors.referrer]; }, util : { urlParams: function urlParams() { let currentUrl = window.location.href; let queryString = currentUrl.slice(currentUrl.indexOf('?') + 1); return queryString.split('&') .map(e => e.split('=')) .filter(e => (e.length == 2 && e[1] !== '')) .reduce((acc, e) => {acc[e[0].toString()] = e[1]; return acc;}, {}); }, addCampaignIdToForm: function addCampaignIdToForm(campaignid) { let hiddenInput = document.createElement('input'); hiddenInput.setAttribute('id', 'campaign'); hiddenInput.setAttribute('name', 'campaignid'); hiddenInput.setAttribute('type', 'hidden'); hiddenInput.setAttribute('value', campaignid); // DANGERZONE: getreponse lps contain more forms than you can see. Because it is not clear which form // is by us we add the campaignid pararamter to every single form! this should not lead to any // problems. but you never know.... document.querySelectorAll('form').forEach(form => form.appendChild(hiddenInput)); }, extendOrderPageLink: function extendOrderPageLink(a, campaignId) { let href = a.href; if (href.indexOf('?') === -1) { // if there are no parameters already just add it href = href + '?'; } else { // there seem to be more parameter, just add the new one href = href + '&'; } href = href + 'utm_campaign=' + campaignId; a.href = href; }, extendAllOrderPageLinks: function extendOrderPageLinks(campaignId) { let allLinks = []; // i really need iterators document.querySelectorAll('a').forEach(a => allLinks.push(a)); // get all links allLinks.filter(a => a.href.indexOf('smi-live.com') !== -1) // remove those that do not point to our smipp .forEach(x => bc.util.extendOrderPageLink(x, campaignId)); } }, execute: function execute() { let campaignId = null; bc.pipeline().some(f => { campaignId = f(); return campaignId != null;}); localStorage.setItem('bc_utm_campaign', campaignId); bc.util.addCampaignIdToForm(campaignId); bc.util.extendAllOrderPageLinks(campaignId); } }; bc.execute(); </script>