3 Geheimwaffen gegen Heißhunger: So behält Daniela Katzenberger ihre sexy Figur!

Wir alle kennen und verfluchen es: das böse Heißhunger-Monster, das einen manchmal wie aus dem Nichts überfällt. Aber gibt es dagegen eigentlich eine Wunderwaffe? Denn der Hunger erstreckt sich ja quasi nie auf gesunde Gemüsesticks, sondern immer bloß auf Schokolade, Chips und Co. Also ausgerechnet das, was so zielsicher auf den Hüften landet. Was macht man also am besten, um gegen das Heißhunger-Monster vorzugehen? Das fragte sich früher auch Kult-Blondine Daniela Katzenberger. Doch heute weiß sie, was sie gegen Heißhungerattacken tun kann und teilt ganz aktuell ihre Geheimwaffe mit ihren Fans: Rote-Bete-Chips für den kleinen Hunger nach einer langen Shopping-Tour. 

Daniela isst rote Beete Chips als Geheimwaffe gegen die Heißhunger

Heißhunger auf Schoki und Chips kennt die Kultblondine nur zu gut. Ebenso gut wie die Nebenwirkungen davon. Lange genug hatte sie mit den kleinen Röllchen an Bauch und Hüften zu kämpfen! So viele Diäten hatte sie ausprobiert, aber lange gehalten hatte davon keine. Vor allem, weil der Heißhunger auf schnelles, süßes und fettiges Essen so oft dazwischen kam. Und wie ihre Fans wissen: Hunger bekommt der bekennenden Naschkatze nicht, da wird sie zickig – und zickig passt nicht in das professionelle Arbeitsumfeld des vielbeschäftigten TV-Stars.

Doch seit ihrer Hochzeit im Sommer 2016 posiert die Katze immer entspannt und mit einem breiten Grinsen für die Kamera. Keine Spur mehr vom Hüftgold! Nur sexy Kurven sind zu sehen. Irgendwie hat sie das also in den Griff bekommen, das Heißhungerproblem. Wie hat sie das bloß gemacht?

Mit BodyChange mySHAKE zum WOW-Body >>

Und so geht‘s: Snacken und Abnehmen!

Die Katze snackt gesund und bleibt trotzdem schlank. Ihren Facebook-Fans zeigte sie vor kurzem eine kleine gesunde Auswahl und verriet, dass sie selber ab und an noch mit dem Heißhunger-Monster kämpft: „Ich bin ja echt so ein Dauer-Hunger-Kandidat. Und weil mich ein paar von euch gefragt haben: Das sind meine Lieblings-Snacks, die ich futter, wenn das böse Heißhunger-Monster kommt! So passt dann nämlich auch der Bikini weiterhin“. Und wenn man sich ihre kurvenreiche Traumfigur anguckt, dann scheinen ihre gesunden Geheimwaffen gegen Heißhunger ja wirklich zu helfen! Das wollen wir auch!

Danielas 3 beste Tipps gegen das Hunger-Monster:

  1. Immer ausreichend trinken & richtig satt essen zu den Hauptmahlzeiten

Manchmal ist Heißhunger eigentlich Durst, der sich verdammt gut tarnt. Auch im Büro und abends auf der Couch steht eine Flasche Wasser am besten griffbereit. So lassen sich mit wenigen Schlucken die Heißhungerattacken vom eigentlichen Durst unterscheiden.

Daniela trinkt Wasser aus einem überdimensional großen Glas

Und das Sattessen? Mal unabhängig von der Anzahl der Mahlzeiten: Immer satt essen, nicht hungern! Im BodyChange Programm gibt es deshalb keine Mengenbegrenzung. Jeder isst, bis er satt ist. So hat der Heißhunger gar keine Chance, sich aufzuraffen.

  1. Bewusst essen, vor allem abends und bei Ablenkung

Wer vor dem Fernseher zur Lieblingssendung schon immer gerne Chips geknabbert hat, der stellt das gar nicht so leicht ab. Der Griff zur Chipstüte kommt automatisch und das salzige Knabberzeug sorgt dafür, dass man auch gar nicht so einfach aufhören kann. Besser: Gesunde Alternativen griffbereit haben. Und noch wichtiger: am besten bewusst essen und nicht während des Fernsehens oder anderen Ablenkungen.

  1. Richtig Snacken!

Zimtmandeln, Gemüsechips, kleine Kichererbsen- oder Hackfleischbällchen, leckere Shakes und Co. sind perfekte Snack-Alternativen, die gar nicht so schnell auf den Hüften landen. Für den gemütlichen Abend mit Freunden eignen sich die leckeren Alternativen genauso wie für Zwischendurch im Bürostress. Hauptsache, der Heißhunger hat keine Chance!

Snacken ist nämlich prima. Wer ab und an eine kleine Energiespritze braucht, der gönnt sich eben einen Snack. So bleibt die Konzentration hoch, die Nerven sind beruhigt – und der Blutzuckerspiegel konstant. Snacken hat durchaus seine Vorteile, wenn man denn das Richtige isst. So wie Daniela Katzenberger. Die hat‘s verstanden und lässt dem Heißhunger-Monster keinen Spielraum.

Du willst mehr über BodyChange® erfahren?

Dann trage dich jetzt ein und erfahre alles über das rennomierte Online Abnehm-Programm. Erhalte außerdem regelmäßige Coaching-Mails mit Tipps & Tricks für deine Traumfigur.