Fettkiller – diese Lebenmittel machen schlank

Wer hat Erfahrungen gesammelt mit Rezepten unterschiedlichster Diäten? Wer hat die Erfahrung gemacht, dass Diäten nicht so funktionieren, wie man es sich erhofft hat? Von der einen Diät wechselt man in die nächste. Vielleicht verbrennt man etwas Fett, doch dann lässt man die Diät wieder schleifen. Viel besser wäre es doch einfach Lebensmittel zu sich zu nehmen, die das Fett von selbst schmelzen lassen? Traumvorstellung!? Nein, Fettkiller Lebensmittel gibt es wirklich:

BodyCange_Fettkiller

Das sind die Fettkiller

Bei der BodyChange-Ernährung spielen die Fettkiller eine ganz besondere Rolle. Fettkiller bei BodyChange sind Lebensmittel, von denen man so viel essen kann, wie man will – bis man satt ist. Diese Fettkiller-Lebensmittel haben zusätzlich die Eigenschaft, dass sie den Stoffwechsel anregen. Es sind außerdem Lebensmittel, die zu den sogenannten Super Foods gehören.

Hier die wahren Fettkiller unter den Lebensmitteln

Essen so viel man will und trotzdem gesund abnehmen – und zwar ohne kalorienarme Diät oder ungesunde Tabletten als künstliche Schlankmacher. Hier eine kleine Liste an Fettkiller-Lebensmitteln, die eben dies möglich machen.

Die Lebensmittelliste der Fettkiller

  • Grüner Tee
  • Kaffee
  • Zitrusfrüchte, wie z.B. Limetten. Aber Achtung: Grapefruits und Orangen, wie sie oben im Bild zu sehen sind, gehören nicht dazu, da sie sehr viel Zucker beinhalten.
  • Zimt
  • Ingwer
  • Chili

Du willst mehr über BodyChange® erfahren?

Dann trage dich jetzt ein und erfahre alles über das rennomierte Online Abnehm-Programm. Erhalte außerdem regelmäßige Coaching-Mails mit Tipps & Tricks für deine Traumfigur.

Zimt, Ingwer und Chili, im Grunde genommen lauter Lebensmittel, die scharf sind, besitzen die Eigenschaft, dem Körper einzuheizen, so den Stoffwechsel anzuregen und die Fettverbrennung zu fördern. Lebensmittel, die Koffein als Inhaltsstoff haben, wirken stimulierend auf das zentrale Nervensystem. Aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Studien geht hervor, dass Koffein den Körper dazu veranlasst, Hormone zur Fettverbrennung auszuschütten. Die Fette werden in ihre Einzelbestandteile aufgespalten und stehen so dem Körper zur Energiegewinnung zur Verfügung.

BodyChange Turbos

So kann man mit Fettkillern kochen

Der Schlüssel zu einer Rezeptur für einen Schlankmacher-Smoothie liegt darin, so wenig Obst wie möglich zu verwenden. Den stärksten Fettkiller-Effekt erzielt man, indem man gar kein Obst verwendet, denn Obst enthält viel Fruchtzucker, der umgewandelt wird in Fett. Ein wahrer Fettkiller-Smoothie besteht zum größten Teil aus einer flüssigen Basis, wie z.B. Mandelmilch, Gemüse und den Fettkiller-Lebensmitteln. Solch ein Shake ist gesund für den Körper und lässt die Pfunde dahinschmelzen.

Und so kann das Rezept für einen leckeren Smoothie aussehen:

Der Vanille-Erdnuss-Shake

I Make You Sexy-Shake Frühstücksalternative

4 Esslöffel Protein-Shake-Pulver

100 ml Mandelmilch (ungesüßt)

100 ml kaltes Wasser

1 EL Erdnussbutter (98% Erdnüsse)

½ Vanilleschote

1. Vanilleschote halbieren und das Mark aus der einen Hälfte auskratzen.

2. Alle Zutaten in einen Mixer geben und kräftig mixen, bis ein sämiger Vanille-Erdnuss-Shake entsteht.

3. Drink in ein Glas füllen und sofort genießen.

Ein frischer Gurken-Shake

BodyChange_Fettkiller

4 EL Protein-Shake-Pulver

¼ Salatgurke

100 ml kaltes Wasser

Etwas frischer Dill

1 Stück Ingwer nach Belieben

Zitronensaft nach Geschmack

Salz und Pfeffer zum Würzen

 

1. Gurke und Dill waschen. Ingwer schälen und grob hacken.

2. Gurke, Dill, Ingwer und Wasser in einen Mixer geben und mixen, bis ein sämiger Gurken-Shake entsteht.

3. Zum Schluss mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Drink in ein Glas füllen und sofort genießen.

 

Weitere Fettkiller für gesundes Abnehmen

Neben dieser Liste an Fettkiller-Lebensmitteln gibt es natürlich noch zahlreiche andere Tipps und Ernährungsregeln. Diese sollte man beachten und einhalten, um auf natürliche Weise gesund abzunehmen und den Abnehmerfolg auch langfristig zu halten. Es gibt ein paar simple Regeln und Maßnahmen, die den Abnehmerfolg begünstigen.

Dies sind die Top 5 Maßnahmen, mit denen in Kombination mit den Fettkillern die Fettverbrennung gefördert wird.

  • Mit unverarbeiteten Lebensmitteln kochen
  • Keine Fertiggerichte verwenden, denn hier ist meist viel Zucker enthalten
  • Vor dem Essen Wasser trinken
  • Auf Kohlenhydrate verzichten (auch Zucker und Alkohol)
  • Ausreichend Schlaf

Wer seinem Körper zusätzlich noch etwas Gutes tun möchte, der kann mit Nahrungsergänzungsmitteln, wie z.B. Algen oder Grüntee-Zimt-Kapseln, den Prozess unterstützen.

Starte jetzt mit BodyChange mySHAKE >>

Mehr Abnehm-Tricks bei BodyChange

Innerhalb der BodyChange Programme gibt es noch viel mehr wichtige Tricks zur Fettverbrennung, zum Gewichtreduzieren und – ganz wichtig – zum Beibehalten des Traumgewichts. Es gibt jede Menge Techniken und inspirierende Motivationsvideos von Fitnessexperte Detlef Soost, die einen in der Erfolgsspur halten. Denn wenn man ehrlich ist, hat doch jeder von uns einmal einen Motivations-Durchhänger. Im Programm werden BodyChanger Schritt für Schritt begleitet, über den gesamten Abnehmprozess und darüber hinaus.

Das Wichtigste ist, dass man jetzt den ultimativen Fettkiller Nummer 1 aktiviert!

Der ultimative Fettkiller #1

Der ultimative Fettkiller Nummer 1 steht nicht auf der Liste der Lebensmittel . Der ultimative Fettkiller heißt: Den ersten Schritt gehen.

Die Informationen aufzusaugen wie ein Schwamm hilft nicht, um überflüssige Pfunde schwinden zu lassen. Es gilt den ersten Schritt zu gehen, und das heißt handeln. Viele Frauen und Männer haben schon einiges probiert, die unterschiedlichsten Diäten, die krassesten Fitnessübungen, doch nichts hat auf Dauer funktioniert. Mit BodyChange hat man die Chance, sein Wunschgewicht zu erreichen. Man kann damit auf ein bewährtes Programm mit erprobten Strategien zurückgreifen:

  • Man darf dabei das Richtige essen – so viel man will.
  • Man kann damit auch ohne Sport abnehmen.
  • Durch den Load-Day muss man auf nichts verzichten und kann genießen.
  • Das Ernährungsprogramm ist alltagstauglich und leicht anzuwenden.
  • Es gibt beim online basierten BodyChange myShake Coaching ergänzend zum Ernährungskonzept abwechslungsreiche Shakes für den Start in den Tag oder wenn der kleine Hunger kommt.