Startseite Schlagworte Detlef D Soost

BodyChange: Detlef D Soost

Mit einer Ernährungsumstellung nach dem BodyChange Konzept hat Detlef Soost 2012 seinen Pfunden den Kampf angesagt – und ihn gewonnen! In gerade einmal zehn Wochen hat er 20 kg abgenommen. Bis heute lebt der Tänzer nach diesem Ernährungskonzept und auch tägliche Fitnessübungen begeistern ihn nach wie vor.

Kaum ein Mann ist so stark und hat gleichzeitig eine so gefühlvolle Seite. Detlef Soost überzeugt nicht nur seine Fans mit seiner ruhigen und ehrlichen Art. Der Berliner ist als Motivator und Fitness-Papst bekannt.

Sein privates Glück

Seit 2012 ist der Fitness-Coach mit Sängerin Kate Hall verheiratet. Die beiden lernten sich während den Dreharbeiten zu „Popstars“ kennen. Sie haben eine gemeinsame Tochter, die am 11. Februar 2010 zur Welt kam. Detlef Soost hat bereits aus einer früheren Beziehung eine Tochter und einen Sohn.

Detlefs Karriere und Abnehmerfolg

Detlef Soost erlangte große Bekanntheit durch seine Arbeit als Jurymitglied und Coach der Castingshow „Popstars“, in der er von 2000 bis 2012 mitwirkte. Während dieser Zeit moderierte er außerdem weitere TV-Magazine, wie unter anderem „Lebe Dein Leben! – Live-Coaching mit Detlef D! Soost“. Von 2005 bis 2008 moderierte Detlef Soost zudem die Casting-Show „DanceStar“. Trotz seiner Arbeit als leidenschaftlicher Tänzer, sammelte sich bei Detlef allerdings über die Jahres einiges an Extra-Kilos an. Zu dieser Zeit merkte er, dass es mit Bewegung allein nicht getan ist, um einen fitten und gesunden Körper zu bekommen. Konsequenterweise begann er, seine Ernährung umzustellen und tat sich in dieser Zeit auch mit den Gründern der Marke „BodyChange“ zusammen. Seitdem ist er dort als Online-Coach tätig und unterstützt die Teilnehmer mit jeder Menge Tipps und Tricks zu Ernährung, Workouts und Motivation. Auch Promis wie Lucas Cordalis, Pietro Lombardi und Oliver Pocher brachte Detlef Soost bereits in Form.

Bodychange das Konzept versus i make you sexy

Detlef Soost und „I make you sexy“: Zwei, die zusammenpassen

Als Detlef seinen neuen fitten Körper nach der erfolgreichen Ernährungsumstellung das erste Mal im TV präsentierte, prägte er einen Spruch, der auch Jahre später noch ein wichtiger Teil der Marke BodyChange ist: „I make you sexy!“. 2018 geht es deshalb für BodyChange zurück zu diesem Ausspruch und damit auch zu den Wurzeln der Marke. Denn inzwischen gibt es zwei unterschiedliche Marken, die bei allen Abnehm- und Fitness-Zielen unterstützen. Bei I make you sexy führt Detlef als Online-Coach durch die Ernährungsumstellung sowie durch die Workouts. Außerdem sorgt er für jede Menge Motivation. Bei BodyChange hingegen gibt es zwei neue Personal Coaches, die dank einer App 24/7 an der Seite der Teilnehmer sind. Was allerdings bei beiden Konzepten gleich bleibt: Ein bewährtes und ganzheitliches Ernährungs- und Fitnesskonzept, das jedem zur persönlichen Bestform verhelfen kann.

Keine Beiträge vorhanden